Das Buch zur Seite

Web Hacking

Sicherheitslücken in Webanwendungen
  - Lösungswege für Entwickler

  • Für Webentwickler mit Grundkenntnissen in PHP oder einer vergleichbaren Sprache
  • Denken Sie wie ein Hacker und „sichern“ Sie Ihre Webapplikationen
  • Lernen Sie die Grundlagen des Web Hackings sowie die Funktionsweisen wichtiger Hacking-Techniken verstehen
  • Mit vielen Beispielszenarien
  • online: Hilfreiche Tools, Infos und News & Playground für Ihre Hacking-Übungen
  • EXTRA: Mit kostenlosem E-Book (PDF)

Aus Sicht des Angreifers zeigt Ihnen dieses Buch, wie Sie als Webentwickler Sicherheitsrisiken in Ihren Anwendungen erkennen, beurteilen und somit deutlich sicherere Webapplikationen schreiben können.
Zum Einsatz kommen vor allem Methoden des High-Level Hackings, die relativ einfach zu erlernen sind. Sie erfahren, wie die wichtigsten Hacking-Techniken wirklich funktionieren und wie Sie sich vor bekannten Angriffen schützen können. Sie werden außerdem – um ein besseres Gespür für Sicherheitslücken zu bekommen – eigene Angriffsmethoden entwickeln und dabei auch unkonventionelle Maßnahmen gegen einzelne Angriffe kennenlernen.
Erfolgreiches Hacking erfordert jede Menge praktischer Erfahrungen, die zu erlangen in der Regel nicht so einfach ist. Aus diesem Grund können Sie viele der im Buch beschriebenen Angriffe innerhalb eines speziell dafür im Internet eingerichteten Playgrounds erproben. Im Playground finden Sie viele Beispielszenarien, die Ihnen ganz bestimmte, im Kontext zu trainierende Angriffe ermöglichen. Die Szenarien sind in 10 verschiedene Schwierigkeitsstufen gruppiert, von leicht lösbar bis sehr komplex.
Viel Spaß!

Cover: Web Hacking von Manuel Ziegler

Umfang: 217 Seiten
ISBN: 978-3-446-44017-3
ISBN (E-Book): 978-3-446-44112-5
Preis: 29,99 € (inkl. kostenlosem E-Book)
Preis (E-Book): 23,99 €
Autor: Manuel Ziegler
Vorwort lesen
Bestellen

Inhalt

  1. Sicherheitsprobleme im Internet und deren Folgen
  2. Grundlagen
  3. Passwörter knacken: eine Frage von Sekunden?
  4. Der Entwurf sicherer Authentifikationssysteme
  5. SQL-Injection: Zugriff auf die Datenbank
  6. Cross-Site-Scripting (XSS)
  7. Denial-of-Service-Attacken (DoS)
  8. Phishing
  9. Social Engineering
  10. Kryptografie, Protokolle und fortgeschrittene Hacking-Technologien
  11. Exkurs A: Alphabet zum Knacken eines Passwortes
  12. Exkurs B: Bäume, Listen und Graphen
  13. Exkurs C: Netzwerkprogrammierung - Grundlagen mit C/C++
  14. Exkurs D: Rasteralgorithmus (Brute-Force-Attacke)
  15. Exkurs E: Die grundlegende Funktionsweise eines Prozessors

Weblinks

Rezension in der t3n

Im Heft Nr. 37 des Magazins t3n ist unter anderem auch eine Rezension des Buchs "Web Hacking" abgedruckt. Den Artikel gibt zudem es auch online.
Zum Artikel

Rezension im PC.de Blog

Im PC.DE Blog wird das Buch "Web Hacking" als eines der Werke im Artikel "Aktuelle Literatur für Webentwickler" vorgestellt.
Zum Artikel

Interview mit Manuel Ziegler bei Hanser Update

Zum Start des interaktiven Gewinnspiels zum Buch Web Hacking sprach Manuel Ziegler im Interview darüber, wie er zur IT-Sicherheit kam, wieso es wichtig ist, über Hacking-Techniken zu informieren und darüber, was die Leser dieses Buchs erwartet.
Zum Artikel

"Wie fühlt sich ein Hacker? Ausprobieren und gewinnen!" im Blog von Ralph Günther (Exali)

Als Fundstück der Woche (2014/21) stellt Ralph Günther das interaktive Gewinnspiel zum Buch Web Hacking vor.
Zum Artikel

"Alice und Bob - wieder da" auf der Seite infotechnica.de

Ein kurzer Bericht zum interaktiven Gewinnspiel.
Zum Artikel